Angebot / Kurse

KURSANGEBOTE

Das Kursangebot der JDA - JOY OF DANCE ACADEMY unterscheidet sich in drei verschiedenen Kategorien:


B-Kurse = Ballett (Klassischer Tanz)
K-Kurse = Kreative Tanzstile
F-Kurse = Fitness & Gesundheit


Die Einzeltänze werden in Gruppen zu regulären Kursen, Förderklassen, Spezialkursen und Workshops angeboten.


JOY OF DANCE setzt für das Kursangebot qualifizierte Instruktoren/Lehrer und/oder professionell ausgebildete TänzerInnen und Choreografen/Choreografinnen ein.

Talente / Förderklassen an der JDA

Mit den Förderklassen möchte JOY OF DANCE jungen, motivierten und tanzbegeisterten Talenten die Möglichkeit bieten, wöchentliche und professionell geführte Trainingseinheiten im Rahmen eines aufbauenden Förderprogramms, zu regulären Kurskosten zu besuchen.

Aufnahme / Einteilung Förderklasse

Die Aufnahme in eine Förderklasse erfolgt nach Audition und positiver Beurteilung durch die zugeordnete Lehrkraft. Anmeldung Audition unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Voraussetzung für die Teilnahme einer Förderklasse
Mindestens zwei Trainingseinheiten pro Woche bei der JDA. Das wöchentliche Training in der Förderklasse gilt als eine Trainingseinheit. Um alle Teilnehmer der Förderklasse individuell fördern zu können, bedarf es einer vorgängigen Eignungsabklärung (Audition).

JDA - Spezialprogramm für Vieltänzer

Für TänzerInnen, welche mindestens 5 Lektionen wöchentlich an der JDA besuchen, steht auf Anfrage ein individuelles Angebot (Spezialprogramm) zur Auswahl.
=> Kontaktaufnahme


KURSBESCHRIEBE JOY OF DANCE

Ballett
Ballett ist die Kunst, eine Geschichte statt mit Worten durch Musik und Tanz zu erzählen. Das Ballett beschreibt eine wunderbare Kunstform, die sich mit der Anatomie des Körpers befasst. Eigenschaften wie Musikalität, Körperbewusstsein, Disziplin aber auch Selbstvertrauen, Ausdauer, Beweglichkeit und Teamfähigkeit werden im Ballettunterricht gestärkt. Der Ballett-Tanz ist so alt wie die Menschheit. Die Bewegungsabläufe der Ballettkunst hingegen sind erst im Laufe der letzten Jahrhunderte entstanden. Ballett ist eine faszinierende Passion, die man einfach ausprobieren muss! Es macht sehr viel Spass, Gefühle in dieser Tanzform auszuleben und sich dem Ballett vollumfänglich hinzugeben! Die Disziplin des Balletts ist eine gute Grundlage für alle Tanzsparten als auch für Berufe verschiedenster Gattungen.

Kreativer Kindertanz

Im kreativen Tanzkurs für Kinder wird auf spielerische Weise Bewegung und Tanz erlernt, wobei der Spass und die Freude an der Bewegung im Vordergrund stehen. Die Elemente werden mit viel Fantasie und in einfachen Übungen vermittelt. Die Kinder werden in ihrem Körperbewusstsein gestärkt und spielerisch verpackt, werden Muskulatur, Feinmotorik, Raum- und Rhythmusgefühl sowie Ausdauer gestärkt. Die im Kurs erlernten Elemente bilden eine fundierte Basis und gute Vorbereitung für späteren Ballettunterricht oder andere Tanz- und Sportarten.

Jazz

Aufbauende Tanzlektion: Koordination, Beweglichkeit, Rhythmus- und Körpergefühl. Der Körper wird gekräftigt, Musikalität wird geschult. Mit den atemberaubenden Sprungtechniken und Drehungen bietet Jazzdance all jenen eine Herausforderung, die vom Tanz mehr als nur körperliche Fitness erwarten. Zu aktuellen Musikstilen wird getanzt, von Funk und Soul über Hip Hop bis House. Trainiert Figur, Kreislauf, Body and Soul und macht einfach grossen Spass!

Hip Hop

Mit beeindruckenden Isolationstechniken, komplexer Beinarbeit und schweisstreibender Rhythmik vermischt der Hip Hop Elemente aus Jazz Dance und Aerobic und eignet sich für alle, die Rap, Funk und Soul lieben. Laufend neue, trendige Moves zu aktueller, cooler Musik!

Hip Hop New Style

Unter Hip Hop New Style versteht man einen Streetdance Stil, der mit weichen aber auch sehr dynamischen Bewegungen kreativ die Musik und den Text interpretiert und dadurch geeignet ist, Geschichten zu erzählen. New Style ist daher in der aktuellen Popmusik der angesagte Stil und wird durch diese maßgeblich inspiriert. In der Musik vertreten zum Beispiel Janet Jackson, Justin Timberlake und Usher den New Style.

Breakdance

Die akrobatische Tanzform ist als Element des Hip Hop untrennbar mit dessen Kultur verbunden. Als Ausdruck eines Lebensgefühls werden im Breakdance die athletischen Fähigkeiten gefördert. Zu Hip Hop-Musik, Electro Funk und Break Beats wird auf kreative Art das Entfalten des Körper- und Bewegungsgefühls gestärkt.

Modern

Der moderne Tanz (zeitgenössischer Tanz) bietet harmonische Bewegungen im Einklang zum Körper. Der moderne Tanz ist eine Bewegungssprache, die Wiedergabe von Emotionen ausdrückt. Diverse Körperübungen zu den anatomischen Gesetzen, zur Atemarbeit, sowie Raumgefühl und Dynamik werden trainiert. Das Körperempfinden wird gestärkt. Die Lektion wird mit einer einstudierten Choreographie abgerundet.

Zeitgenössischer Tanz / Moderner Tanz (für Kinder ab 7 Jahren)

Im Unterricht des zeitgenössischen Tanzes werden im Rahmen der verschiedenen Tanztechniken aus Contemporary- und Modern Dance, Placement und Improvisation und Kontakt Improvisation Bewegungen und Elemente erlernt. Das Körperbewusstsein wird aufgebaut. Sich im Raum zu bewegen, aber auch die innere Stärke und Präsenz zu fühlen, wird mit entsprechenden spielerischen Übungen erlernt. Dadurch werden Muskulatur, Feinmotorik, Raum- und Rhythmusgefühl sowie Ausdauer gestärkt. Der Spass und die Freude am Experimentellen und Kreativen sollen stets ein zentraler Punkt des Unterrichts sein.

Street Jazz

Entstanden in den 80-iger Jahren Auf den Strassen von New York City. Aus Break- Dance, Hip Hop, Body Popin` und Jazzdance entsteht die perfekte Mischung, das sogenannte Street Jazz! Mit den Kenntnissen von Jazzdance und der Energie von Hip Hop waren Janet Jackson, Brithney Spears & Backstreet Boys Vorreiter der trendigen Tanzstilrichtung.

Jazz Musical Theater by JOY OF DANCE / Broadway Jazz
Das Musical Theater basiert auf der Grundtechnik des Jazzdance. Im Jazz Musical Theater werden Musicalstücke, Ausschnitte, Tänze oder Bewegungsabläufe einstudiert, geprobt und tänzerisch passend mit literarischen und musikalischen Vorlagen umgesetzt. Aufbauende Tanzlektion, welche mit einer Choreografie abgerundet wird.

Musical Dance

Im Musical Dance werden Musicalstücke, Ausschnitte, Tänze oder Bewegungsabläufe einstudiert und geprobt und tänzerisch passend mit literarischen Vorlagen umgesetzt. Im Musical Dance werden Text, Gesang, Tanz und Musik miteinander verbunden, welches eine Handlung, respektive eine Szene aus einem Musiktheater darstellt. Oftmals werden amerikanische Popsongs, Tanz- und Unterhaltungsmusik und Jazz verwendet, welche mit einem modernen Ballett und Showszenen als musiktheatralische Gattung sich als Gesamtkunstwerke verschmelzen lässt. Der Kurs Musical Dance wird als aufbauende Tanzlektion unterrichtet und beeinhaltet keinen Gesangsunterricht. Die Tanzlektion wird mit einer Gruppen-Choreografie abgerundet.

Showdance

Eine Mischung aus allen Tanzbereichen. Hier finden verschiedene Tanzstilrichtungen ihren Platz. Auf Körpersprache, Ausstrahlung und auf schauspielerische Elemente verbunden mit dem Tanz werden Akzente gesetzt. Im Showdance werden themenbezogene Choreografien oder Ausschnitte einstudiert, bei welchen das tänzerische Flair als auch die zum Thema passende Ausstrahlung miteinander verbunden werden und zu einem unterhaltsamen Showstück oder Show-Act zusammengestellt werden. Bei Auftritten im Bereich Showdance widerspiegeln sich Tanz, Musik, Mimik und Kostüme zum angepassten Motto.

FitMix by JOY OF DANCE

Die perfekte Mischung aus verschiedenen Fitnessformen für ein ultimatives Körpergefühl! Trainiert Figur, Kreislauf, Koordination, Body and Soul im Einklang mit dem Körper. Der Körper wird durch speziell angepasste Kräftigungsübungen im Bereich Bauch, Beine, Po gekräftigt und gestrafft. Ebenso gehören Rückentraining und die Lust, sich etwas Gutes zu tun dazu. Die FitMix- Trainingslektion by JOY OF DANCE wird mit Dehnungs- und Entspannungsübungen abgerundet und schöpft frische Energie für den Alltag. Als Nebeneffekt wird die Körperhaltung verbessert und zaubert ein Lächeln ins Gesicht.

Pilates

Beim Pilates werden die tiefliegenden, gelenksnachen Muskeln trainiert. Der Rumpf und die Wirbelsäule bilden die Körpermitte. Aus der Körpermitte werden im Zusammenspiel mit der Atmung die Muskeln in Einklang gebracht und eine bessere Körperhaltung erreicht. Je nach Ziel sind Kraft, Koordination und Beweglichkeit mit einfacheren oder anspruchsvolleren Übungen zu trainieren. Pilates ist ein ruhiges, gelenkschondendes, meditatives Training. Es kann für jede Person individuell intensiv und anspruchsvoll gestaltet werden. Pilates macht man am Boden oder an Geräten.

Fit Kick by JOY OF DANCE

Schweisstreibendes Power-Fitness-Workout. Dynamisches Ganzkörper-Ausdauertraining; Herzlauftraining, Fitness, Koordination für Arme und Beine kombiniert zu animierender Musik. Fit Kick ist eine Mischung aus verschiedenen Kampfsportarten wie Boxen, Kick Boxen, Karate, Taekwondo und Tai Chi in Verbindung mit Fitnesselementen. Koordination, Fitness, Kraft, Schnelligkeit und Balance werden innerhalb der verschiedenen Techniken miteinander verbunden und trainiert. INTENSIVES WORKOUT UND SCHWITZEN für alle Levels!

Dance Fitness

Tanzfitness zu trendigen Moves und Bewegungslabläufen. Das abwechslungsreiche Ganzkörpertraining strafft und formt die Muskulatur, fördert die Kondition, körperliche Fitness, Koordination und die Beweglichkeit. Im Dance Fitness verschmelzen Tanzschritte und Aerobic zu einem effektiven Workout-Programm für ein gutes Körpergefühl kombiniert zu aktueller Musik. Das Tanzfitness-Training wird mit einem Kräftigungs- und Strechingteil abgeschlossen.

Ballet Fit by JOY OF DANCE

In diesem Kurs werden Übungen und tänzerische Bewegungsabläufe zur Stärkung der Körpermitte, inneren Balance, Haltung, Muskulatur praktiziert und die Beweglichkeit entwickelt. Verbunden mit tänzerischen Elementen zu klassischer bis Pop- Musik werden die Muskeln geformt, gestrafft, die Musikalität und gesteigerte Kraftausdauer wird gefördert. Dieses gelenkschonende, abwechslungsreiche Workout eignet sich für Neu-Einsteiger als auch für Fortgeschrittene, welche ihre Körperhaltung verbessern möchten und geschmeidige Tanzelemente aus dem Ballett im Training nicht missen möchten. Ein elegantes, vitalisierendes Training, welches die Sinne anspricht, fit, flexibel macht und Spass bringt!

Dance Fit & Flow by JOY OF DANCE

Harmonische Tanzschritte aus dem modernen Tanz und geschmeidige Bewegungsabläufe werden in diesem Kurs miteinander verbunden um die körperliche Fitness, Haltung, Beweglichkeit und Koordination gelenkschonend zu trainieren. Die Muskulatur, das Raum- und Rhythmusgefühl, die Ausdauer sowie das Körperempfinden werden gestärkt. Die Lektion wird mit einer Choreografie abgerundet und ist ideal geeignet für WiedereinsteigerInnen, welche Tanz und Fitness fliessend als Training miteinander kombinieren möchten.

Power Dance & FitMix by JOY OF DANCE

Eine Powermischung aus Tanz, Fitness, Workout, & Stretching zu mitreissenden Rhythmen verschiedenster Musikstile aus aller Welt. Dance, Workout & pure fun!


Zumba

Ein effektives Tanz-Fitness-Programm zu lateinamerikanischen Rhythmen und internationaler Musik!



Folgende Kurse können auch für Privat- und Gruppenunterricht gebucht werden:

Ballett, Kreativer Kindertanz, Vorstufe Ballett & Tanz, Kreativ Ballett, Jazz, Lyrical Jazz, Contemporary Jazz, Modern, Tanztheater, Street Jazz, Jazz Musical Theater/Broadway Jazz, Musical Dance, Hip Hop, Hip Hop New Style, Urban Style Hip Hop, Breakdance, Showdance, Choreographie Repertoire, Urban Contemporary Choreo, Yoga, Pilates, FitMix by JOD, Fit Kick by JOD, Bodytoning/Gymnastik, Dance Fitness, Ballet Fit by JOD, Dance Fit & Flow by JOD, Zumba, Power Dance FitMix by JOD

FaLang translation system by Faboba

KONTAKT

JOY OF DANCE GmbH

Schachenstrasse 80

CH – 8645 Rapperswil-Jona

JOY OF DANCE

ACADEMY

Schulleitung: Aretta Hakios

Sekretariat: Beatrice Lehmann

Mobil: +41 78 697 44 88

Find us on:

  

©2019 JOY OF DANCE GmbH. All rights reserved.